Massagesessel Vergleich

Der Massagesessel vergleich kann sich bald als sehr zeitraubend und anstrengend aufweisen, versucht man die umliegenden Möbelhäuser nach dem passenden Modell abzusuchen. Eine andere Möglichkeit zum Massagesessel vergleich bieten spezielle Zeitschriften und Internetseiten. Hier findet man recht schnell Anregungen und kann sich über seine eigenen Bedürfnisse bewusst werden.

Den richtigen Massagesessel finden

Zwei markante Unterschiede fallen beim Massagesessel vergleich sofort ins Auge: Die Preise variieren von weniger als 100 Euro bis hin zu mehreren tausend Euro und die Designs wandeln zwischen Bürostuhloptik und extrem massig.
Beim genaueren Hinsehen kann man Gründe für diese Unterschiede erkennen. Allerdings heißt nicht gleich groß und teuer auch besonders gut in der Leistung – und umgekehrt. Oft hilft ein Webkatalog um den richtigen Massagesessel zu finden. Obwohl eine Unterteilung in Economy, Business und First schon sinnvoll ist. Dabei sind die Grenzen jedoch nicht so klar, wie beim Kauf eines Flugtickets.

Economy-Class

Mit Preisen zwischen circa 70 und 200 Euro handelt es sich meistens um Massagesessel, die angenehm anzuschauen sind, da sie nicht zu globig sind. Meistens bieten sie eine Massagetechnik in verschiedener Programmzahl. Durch einfache Vibrations- oder Schwingungsmassagen versprechen sie eine Entspannung für zwischendurch – gerne auch am Schreibtisch.

Business-Class

Diese Massagesessel weisen meist 4 Massagearten aus: Rollen- Knet- Kompressions- und Klopfmassage. Durch diese Techniken ist es möglich, die Muskulatur vor der eigentlichen Massage etwas aufzuwärmen. Außerdem sollen die Geräusche solcher Sessel, deren Einkaufswerte zwischen circa 200 und 800 Euro liegen, nicht zu laut sein. Die Lehne ist zwischen 150 und 170 Grad verstellbar, was eine zusätzliche Entspannung der Wirbelsäule und Muskulatur verspricht.

First-Class

Diese gehobene Klasse benötigt schon eine recht kräftige Geldbörse, denn mit Preisen ab circa 1400 Euro ist solch ein Sessel kein Leckerchen für zwischendurch mehr. Dafür bieten diese Massagesessel zusätzlich Bein- und Fußmassagen; einige auch Armmassagen. Andere dieser, dann doch sehr großen Sessel, besitzen für die zusätzliche mentale Entspannung einen integrierten CD-Player.

Hottest-Zone.com – Der heisse Webkatalog mit Artikelverzeichnis